• 29Apr
    Nothing Beyond ... Z

    Nothing Beyond ... Z

    Nachdem die Soße lange Zeit an meinem Platz im Büro stand, musste sie nun endlich geöffnet werden. Die Rede ist von der “Nothing Beyond … Z”-Extreme Hot Sauce. Inzwischen steht sie im Kühlschrank der Agentur. Jeder darf sich davon bedienen und die ersten Verkostungen sind gelaufen. Natürlich eignet sich nicht jede Speise für die Sauce, besonders Pfannengerichte des nahegelegenen Metzgers sind jedoch der Kracher nach dem Pimpen.

    In der Regel reicht es mit einem Tropfen auf die ganze Portion zu beginnen, dem ungeübten Esser treibt es schon so die Tränen in die Augen. Einige der Kollegen sind inzwischen etwas härter im Nehmen und würzen reichlich nach. Lecker ist es auf jeden Fall, die Sauce in der Agentur stehen zu haben, macht die Vorfreude auf das Mittagessen noch größer.

  • 27Apr
    Auf dem Balkon

    Auf dem Balkon

    Am Wochenende war das Wetter so schön und die Sonne hat ausreichend gescheinen, so dass die kleinen Pflänzchen die beiden Tage fast vollständig auf dem Balkon verbracht haben. Neben dem abhärtenden Effekt war es natürlich auch das viele Licht, was den Kleinen scheinbar sehr gut getan hat. Gedankt haben sie den Ausflug an die frische Luft mit ner kleinen Beschleunigung beim Wachstum.

  • 24Apr
    Categories: Aufzucht, Chili Comments: 1
    Sonniger Morgen

    Sonniger Morgen

    Endlich sind die Tage warm und sonnig, der Platz am Fenster ist schon am Morgen sehr hell. Der Umzug in die größeren Becher hat den kleinen Pflanzen schon sehr gut getan, es gab einen kleinen Wachstumsschub. Und auch die Düngestäbchen, die seit ein paar Tagen in der Erde stecken helfen bei der Entwicklung ganz gut. Die Blätter haben eine schöne Struktur und werden immer größer. Bald wirds wohl mal raus auf den Balkon gehen.

  • 12Apr
    Categories: Aufzucht, Chili Comments: 0

    Es wurde jetzt wirklich Zeit, die kleinen Pflänzchen mussten in einzelne Becher umziehen und vor allem neue Erde bekommen. Am Ostersonntag war es endlich so weit. Erde war da und reichlich Becher auch, vierzig Stück um genau zu sein.

    Umgetopft - 40 Becher, 41 Pflanzen

    Umgetopft - 40 Becher, 41 Pflanzen

    Beim Auslösen kamen schöne lange und kräftige Wurzeln zum Vorschein, die durch ihre Verzweigung beim Einsetzen in die neue Erde etwas wiederspenstig waren. Jeder Zögling hat nun sein eigenes Töpchen, bis auf zwei ganz kleine, die sich eines teilen.

Recent Posts